Mi11.08.
2021
06:34 - 06:38

Interview mit dem Virologen Martin Stürmer

Was kostenpflichtige Schnelltests bringen können

Die Infektionszahlen steigen, Bund und Länder sind unzufrieden mit der Impfquote. Die Gruppe der Ungeimpften ist zu groß, hat Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller gesagt. Das sei "bitter".

Sein Amtskollege Markus Söder (CSU) aus Bayern sieht das ähnlich:

"Unser normales Leben kommt zurück durch das Impfen. Wer das Impfen ausschlägt, läuft Gefahr, dass er auf Dauer dieses ganze Hin- und Her und dieses ganze Theater mit Testen, Masken und allem – endlos haben wird."

Und deshalb wird jetzt Druck gemacht. Was taugen die am Dienstag von Bund und Ländern beschlossenen Corona-Regeln für den Herbst?

Der Virologe Dr. Martin Stürmer ist Leiter eines Medizinlabors und Lehrbeauftragter für Virologie an der Universität Frankfurt am Main. Mit ihm haben wir dazu ein Interview für den radioeins Morgenpodcast wach & wichtig aufgezeichnet.