Zwei Wochen vor Schulstart

Über Regelunterricht und den Einsatz von Luftfiltern in den Schulen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat mehr Luftreinigungsgeräte für Berlins Schulen gefordert. Die bisher rund 8.000 Geräte würden für die Klassenräume nicht reichen. Bildungssenatorin Sandra Scheeres hatte weitere 3.000 Luftreinigungsgeräte angekündigt.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):