Mo26.07.
2021
09:04 - 09:08

Sommersonntag der Eighties

Rückblick auf die 100 besten Lieder der 80er Jahre

Gestern waren an dem radioeins-Sommersonntag die 80er Jahre dran - eine Dekade, die für unsere 170-köpfige radioeins-Sommer-Jury in den unterschiedlichsten Lebensabschnitten eine wesentliche Station ihrer musikalischen Sozialisation darstellt.

Ein Jahrzehnt der Superstars Madonna, Prince und Michael Jackson. Punk war immer noch wichtig, aber New Wave ergänzte selbigen, und Depeche Mode wurden zur erfolgreichsten Synthi-Band.

Wir erlebten, feierten und durchlitten teilweise die Neue Deutsche Welle. 1982 gründeten sich Die Ärzte. Nick Cave lebte in West-Berlin und stellte die Bad Seeds mit Blixa Bargeld auf die Beine.

Hardrock war immer noch da, Heavy Metal entwickelte sich spannend, Pop wurde groß geschrieben, aber vor allem haben wir in den Eighties zu Indie getanzt.

Wie elektronisch oder rockig sich die Top 100 der besten Songs der Eighties auf radioeins gestaltet hat und welche Balladen uns in die musikalische Welt der 80er Jahre zurückgeführt habe, konnten Sie gestern zehn Stunden lang erfahren.

radioeins-Kollege M.C. Lück mit dem Rückblick auf die 100 besten Lieder der 80er Jahre.