Mi23.06.
2021
05:00 - 10:00

mo-fr, 05:00 - 10:00 | sa-so, 06:00 - 09:00

Der schöne Morgen

mit Julia Menger und Kerstin Hermes

Die radioeins Morgenshow

Julia Menger © radioeins

Die erste Frage des Tages: Steht die Welt noch? Die erste Tat des Tages: radioeins anschalten. Die erste Erkenntnis des Tages: Die Welt steht noch – und sie klingt spannend, lustig, traurig und überraschend. Der schöne Morgen kommt mit allem, was Sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind. Das Neueste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Sport. Fünf Stunden popgenialer Qualitätsjournalismus aus einer besseren Radio-Galaxie.

09:04

Interview mit der Libyen-Expertin Inga Trauthig (King’s College London)

Zweite Libyen-Konferenz in Berlin

Seit mittlerweile zehn Jahren herrscht in Libyen Bürgerkrieg - seit dem Sturz von Diktator Muammar al-Gaddafi. Dazu ist Libyen gespalten: in eine von der UNO anerkannte Einheitsregierung in der ... [mehr]

08:04

Der Kommentar von Christine Dankbar

UEFA lehnt Stadion in Regenbogenfarben ab - und die Reaktionen darauf

Heute – im EM-Spiel – Deutschland gegen Ungarn wollte die Stadt München die Allianz-Arena in den Regenbogenfarben erstrahlen lassen, als Zeichen für Toleranz und gegen Homophobie und LSBTIQ-Feindlichkeit im Fußball. Die UEFA lehnte das ab. Was für jede Menge Reaktionen sorgte.

Die Allianz Arena in München leuchtet in Regenbogenfarben (Archivbild)
IMAGO / Sven Simon

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder von der CSU twitterte zum Beispiel: "Schade, dass die Münchner Arena nicht in Regenbogenfarben leuchten darf."
 
Auch München Oberbürgermeister Dieter Reiter hat klare Worte für die Absage: "Ich finde es beschämend, dass die UEFA uns verbietet, ein Zeichen für Vielfalt, Toleranz, Respekt und Solidarität zu setzen". Mit dieser Meinung ist Münchens Oberbürgermeister nicht allein. Gestern Abend ist der Hashtag #muenchenmachestrotzdem getrendet. Andere machen Vorschläge, wie die Fans im Stadion die Regenbogen-Farben darstellen könnten.
 
Sind die ganzen Kommentare und Solidaritätsbekundungen angemessen? Ein Kommentar dazu von Christine Dankbar, Politikchefin bei der Berliner Zeitung. [mehr]

Die Allianz Arena in München leuchtet in Regenbogenfarben (Archivbild)
IMAGO / Sven Simon
Download (mp3, 6 MB)
07:08

Wirtschaft

Gut & Börse

Bulle & Bär

Der Wirtschaftsjournalist Nicolas Lieven berichtet das Neueste von DAX, Dow Jones, NASDAQ und Co. - live im Schönen Morgen... [mehr]

07:04

Tag der Zeugnisausgabe in Berlin und Brandenburg

Homeschooling und Wechselunterricht: Wie geht es Schüler*innen nach dem Schuljahr?

Der letzte Tag vor den Sommerferien. Dieser für viele Kinder und Jugendliche heißersehnte Tag steht heute für Berliner und Brandenburger Schüler*innen an - und mit ihm natürlich auch die ... [mehr]

06:34

Zieleinlauf beim Bundestag

Vor der Sommerpause: Was steht in der letzten Sitzungswoche im Parlament noch an?

Der Sommer ist da und nicht nur in den Schulen stehen die großen Ferien an. Auch der Bundestag ist auf der Zielgeraden vor der Sommerpause. Bis Freitag kommen die Abgeordneten zu den letzten ... [mehr]

06:06

Wischmeyers Schwarzbuch

Genderstern

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Alles, womit wir uns gerade arrangiert haben, alles, woran wir glauben, alles, was wir beginnen, gern zu haben - er schlägt es mit Vorliebe zu Klump: Dietmar Wischmeyer. Immer unterwegs zwischen ... [mehr]

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde
05:34

UEFA EURO 2020™

Die Debatte über die Regenbogenfarben beim Spiel Deutschland gegen Ungarn

Heute spielt Deutschland gegen Ungarn bei der Fußball-Europameisterschaft - das letzte Gruppenspiel in München. Es ist auch ein politisches Spiel geworden, weil die UEFA den Wunsch der Stadt ... [mehr]

05:34

Bermudadreieck

Infinite Sun von Kula Shaker

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

Bermudadreieck
05:03

Wissen

Stimmts, dass Optimisten länger leben als Pessimisten?

Stimmt's?
radioeins

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]