Mi05.05.
2021
05:00 - 10:00

mo-fr, 05:00 - 10:00 | sa-so, 06:00 - 09:00

Der schöne Morgen

mit Tom Böttcher und Marco Seiffert

Die radioeins Morgenshow

Tom Böttcher © radioeins

Die erste Frage des Tages: Steht die Welt noch? Die erste Tat des Tages: radioeins anschalten. Die erste Erkenntnis des Tages: Die Welt steht noch – und sie klingt spannend, lustig, traurig und überraschend. Der schöne Morgen kommt mit allem, was Sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind. Das Neueste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Sport. Fünf Stunden popgenialer Qualitätsjournalismus aus einer besseren Radio-Galaxie.

09:34

Buch von Dirk Neubauer

"Rettet die Demokratie! Eine überfällige Streitschrift"

Rettet die Demokratie! Eine überfällige Streitschrift von Dirk Neubauer (Cover)
Rowohlt Taschenbuch / IMAGO / Steinach

Sie kümmert sich nicht mehr um das, was ihre eigentliche Aufgabe wäre: Sich um die Belange aller Bürgerinnen und Bürger zu bemühen. Und: Sie hat keine Ziele mehr. Sie - das ist die derzeitige ... [mehr]

Rettet die Demokratie! Eine überfällige Streitschrift von Dirk Neubauer (Cover)
Rowohlt Taschenbuch / IMAGO / Steinach
Download (mp3, 6 MB)
09:04

Interview mit Mike Schubert (Potsdamer Oberbürgermeister)

In Potsdam wird heute die Luca-App eingeführt

Ein Mann hält eine Smartphne in der Hand. Auf dem Display: Die Luca-App im Appstore
IMAGO / Rüdiger Wölk

Schon seit dem Start der Luca-App gab es immer wieder Kritik an der Konkurrenz-Anwendung zur Corona-Warn-App. Und auch jetzt steht die App weiterhin unter Beschuss [mehr]

Ein Mann hält eine Smartphne in der Hand. Auf dem Display: Die Luca-App im Appstore
IMAGO / Rüdiger Wölk
Download (mp3, 4 MB)
08:34

Art aber fair

Yayoi Kusama: Eine Retrospektive

Pünktchen-Muster hört sich irgendwie piefig an. Im Fashion-Jargon heißt es auch etwas cooler: Polka Dots. Polka Dots sind das Markenzeichen einer der wichtigsten zeitgenössischen Künstlerinnen Japans: Yayoi Kusama.

Yayoi Kusama: Eine Retrospektive im Gropius Bau
IMAGO / Pacific Press Agency

Weiße Punkte auf rotem Grund oder umgekehrt - gedruckt auf Stoffe: damit überzieht Yayoi Kusama Wände, Möbel, Straßenlaternen - oder auch sich selbst. Kusama ist die wahrscheinlich bekannteste Künstlerin Japans, ein Superstar, mittlerweile ist sie über 90 Jahre alt.
 
Der Gropius Bau widmet Yayoi Kusama eine große Retrospektive. Mehr dazu von unserer Art aber fair-Kollegin Cora Knoblauch. [mehr]

Yayoi Kusama: Eine Retrospektive im Gropius Bau
IMAGO / Pacific Press Agency
Download (mp3, 5 MB)
08:04

Kommentar von Sabine Rennefanz

Impfen in sozialen Brennpunkten: "Es ist zumindest ein wichtiges Signal"

10.000 Impfdosen sollen in die sozialen Brennpunkte Berlins geliefert werden. Das sagte Berlins Regierender Bürgermeister Müller nach einer Senatssitzung am Dienstag.

Sabine Rennefanz © Sven Gatter
Sven Gatter

Impfen in sozialen Brennpunkten - das sieht auch Neuköllns SPD-Bürgermeister Martin Hikel so, wie er auf radioeins sagte.
 
Schon ab der kommenden Woche sollen soziale Brennpunkte ein Schwerpunkt der Impfkampagne werden.
 
Ist das der richtige Weg, um an Menschen heranzukommen, die die Impfkampagne bisher nicht erreicht? Ein Kommentar dazu von Sabine Rennefanz, Ressortleiterin Dossier bei der Berliner Zeitung. [mehr]

07:34

Interview mit dem Soziologen Dr. Axel Salheiser

Neuer Höchststand politisch motivierter Straftaten

Graffiti für die Opfer des Attentats in Hanau © IMAGO / Marcel Lorenz
IMAGO / Marcel Lorenz

Sie haben für breites Entsetzen gesorgt – die Drohschreiben an Personen des öffentlichen Lebens, vor allem aus Medien und Politik. Der Absender: "NSU 2.0". Gestern ist bei einer ... [mehr]

Graffiti für die Opfer des Attentats in Hanau © IMAGO / Marcel Lorenz
IMAGO / Marcel Lorenz
Download (mp3, 6 MB)
07:08

Wirtschaft

Gut & Börse

Bulle & Bär

Der Wirtschaftsjournalist Nicolas Lieven berichtet das Neueste von DAX, Dow Jones, NASDAQ und Co. - live im Schönen Morgen... [mehr]

07:04

Interview mit Neuköllns Bezirksbürgermeister Martin Hikel (SPD)

Berlin: Zusätzliche Impfungen in sozialen Brennpunkten?

Martin Hikel (SPD), Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln
IMAGO / Christian Ditsch

Einkommen niedrig. Inzidenz hoch. Was klingt, wie eine abgedroschene Phrase, stimmt aber leider. Soziale Brennpunkte sind häufig auch Corona-Hotspots. Der Kölner Bezirk Chorweiler zum Beispiel, ... [mehr]

Martin Hikel (SPD), Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln
IMAGO / Christian Ditsch
Download (mp3, 6 MB)
06:34

Flughafen Tegel

Berlin TXL: Beuth Hochschule als Kern der Urban Tech Republic

Flughafen Berlin Tegel
IMAGO / Jürgen Ritter

Für viele Berliner*innen ist es sicherlich ein historischer Tag: Seit heute Nacht ist der Flughafen Tegel Geschichte! "Tegel wird stillgelegt", erklärte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup gestern. [mehr]

Flughafen Berlin Tegel
IMAGO / Jürgen Ritter
Download (mp3, 6 MB)
06:06

Wischmeyers Schwarzbuch

Die letzten Dinge

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Alles, womit wir uns gerade arrangiert haben, alles, woran wir glauben, alles, was wir beginnen, gern zu haben - er schlägt es mit Vorliebe zu Klump: Dietmar Wischmeyer. Immer unterwegs zwischen ... [mehr]

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde
05:34

Bermudadreieck

6 Underground von Sneaker Pimps

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

Bermudadreieck
05:03

Wissen

Stimmt's, dass die Autos früher bunter waren als heute?

Stimmt's?
radioeins

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]