Do17.09.
13:00 - 16:00

mo-do, 13:00 - 16:00

radioeins ab eins

mit Christiane Falk

Christiane Falk

Neue Songs und große Alben, junge Götter und alte Helden – radioeins atmet Musik und Sie atmen mit. Täglich gibt es eine neue Story über das Album der Woche. Mittwochs gibt es das Vinyl der Woche. Und damit, dass hier alle wichtigen Musiker zu Wort kommen, die in, über oder nicht weit entfernt von Berlin und Brandenburg unterwegs sind, müssen wir ja wohl nicht großartig angeben, oder?

15:38

Neue Filme

Filmtipps vom 17. September

"Jean Seberg - Against All Enemies" und "Chichinette - Wie ich zufällig Spionin wurde"

Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Film zu klein, kein Kino zu stickig und kein Festivalteppich zu rot.

Lisa Blohm und Pär Fredriksson in einer Szene des Films "Über die Unendlichkeit" © Neue Visionen Filmverleih
Neue Visionen Filmverleih
15:10
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

American Head von The Flaming Lips

Die Flaming Lips bleiben unberechenbar. Ihre Konzerte sind wahre Happenings, wie Kindergeburtstage für Erwachsene auf LSD, ein großer Spaß! Frontmann Wayne Coyne und seine Mitstreiter wollen sich nicht festlegen lassen, sie lieben Experimente und sich nur selten auf konventionelles Songwriting ein, obwohl sie damit am meisten Erfolg hatten.

American Head von The Flaming Lips
Pias/Bella Union

Jetzt überraschen die Flaming Lips mit ihrem zugänglichsten Album seit langer Zeit. Vielleicht liegt es daran, das Wayne Coyne mittlerweile Vater geworden ist, denn die Songs auf "American Head" sind stark autobiographisch geprägt, handeln von seiner Kindheit, der Familie und den Irrungen & Wirrungen eines Teenagerlebens. In "Mother I've Taken LSD" singt Wayne Coyne, "ich hoffte es würde mich befreien, aber es hat mich verändert", eine großartige Zeile und "Mother Don't Be Sad" muss man nicht erklären.
 
Musikalisch ist das neue Album geradezu konventionell geworden, Piano und akustik-Gitarren prägen den Sound, sogar Flügelhorn und Streicher haben ihren Platz. Das Country Star Kacey Musgraves auf drei Stücken mitwirkt, ist stimmig und passt ganz wunderbar.
 
"American Head" durchzieht eine melancholische Atmospäre, "It's the right record at the right time", so Wayne Coyne. So ist das bei den Flaming Lips immer, aber ihre Fans und ihre Plattenfirma stehen fest zu ihnen. Das nächste Album wird sicher ganz anders klingen und so kommt Ayne Coyne zu dem Schluss: "Als Musiker und Künstler, durchgeknallt wie wir eben sind, haben wir das beste Leben überhaupt". [mehr]

13:38

Hamburg

Reeperbahnfestival trotzt der Pandemie

Abstands-Markierungen sind beim Reeperbahnfestival 2020. auf dem Boden © imago images/xim.gs
imago images/xim.gs

Trotz Corona konnte gestern das Reeperbahnfestival eröffnet werden. Die Pandemie hat weite Teile der Musik- und Veranstaltungsbranche in den Lockdown gezwungen. Das Festival sei nun ein ... [mehr]

Abstands-Markierungen sind beim Reeperbahnfestival 2020. auf dem Boden © imago images/xim.gs
imago images/xim.gs
Download (mp3, 2 MB)