Mo01.06.
09:00 - 12:00

Radioday

Eat this!

mit Stephan Karkowsky

Pfingstmontag gibt es ein ebenso üppiges wie appetitliches 12-Stunden-Menü mit gut portionierten Beiträgen über Ernährungsformen, -konzepte und Trends sowie einem delikaten Musikspecial zum Dessert.

Stephan Karkowsky

Am Radioday „Eat this!“ geht es bei radioeins ans Eingemachte, Gebratene, Gebackene: Also um das Thema, an dem man gerade an Feiertagen nicht vorbeikommt – ums ESSEN. Einen ganzen Tag widmen wir uns dem Thema Ernährung.

11:38

Radioday "Eat this!"

Trendforschung zum Essen

Wie jeder andere Trend, sind auch die Food-Trends ständig im Wandel. Essen ist schließlich vielerorts schon lange nicht mehr nur noch Mittel zum Zweck: In wohlhabenden Gesellschaften scheint es für viele Menschen eher eine Frage des Lifestyles zu sein.

Veganes Sommerfest auf dem Alexanderplatz © imago/Marc Schüler
imago/Marc Schüler

Doch woher genau kommen diese Trends, was unterscheidet eine Food-Trend von einem “Food-Hype”, und wodurch werden sie beeinflusst?
 
Darüber sprechen wir mit Hanni Rützler, sie ist Food-Trend Expertin und unter anderem Gründerin des futurefoodstudios in Wien.

Veganes Sommerfest auf dem Alexanderplatz © imago/Marc Schüler
imago/Marc Schüler
Download (mp3, 6 MB)
11:10

Radioday "Eat this!"

Die Deutschen und ihr Nationalessen

Gehören Sie auch zu dieser Sorte Reisender, der in jedem Land, dass Nationalgericht einmal gekostet haben muss? Mitunter ist das gar nicht so einfach, denn was andere Länder über das Nationalgericht der anderen Nationen denken ist oft mehr Klischee als Wahrheit.

Weihnachtsessen mit Gänsebraten, Rosenkohl und Klößen © imago/Müller-Stauffenberg
imago images / Müller-Stauffenberg

Was uns deutschen gut schmeckt und woher ein Nationalgericht überhaupt kommt, das fragen wir Dr. Daniel Kofahl. Er ist Ernährungssoziologe und Sprecher der AG Kulinarische Ethnologie in der Deutschen Gesellschaft für Sozial- und Kulturanthropologie (DGSKA),
 
 

Weihnachtsessen mit Gänsebraten, Rosenkohl und Klößen © imago/Müller-Stauffenberg
imago images / Müller-Stauffenberg
Download (mp3, 7 MB)
10:40

Food-Trends

Welche Ernährung ist die gesündeste?

Paleo, Pegan, Primal Eating - neue Ernährungstrends schießen heutzutage wie Pilze aus dem Boden. Während Verfechter der Steinzeitdiät auf viel Fleisch setzen, verzichten Veganer komplett auf tierische Produkte.

Salatkopf auf einem Teller © imago/epd
imago/epd

Wieder andere schwören auf Low Carb-Ernährung, bei den nächsten stehen dreimal am Tag Nudeln & Co. auf dem Tisch. Wer soll in diesem Dschungel noch durchsehen, was richtig ist? Den Durchblick dazu verschafft uns Dr. Margareta Büning-Fesel, Ökotrophologin und Leiterin des Bundeszentrum für Ernährung.

09:40

Buch

Fleisch ist mir nicht Wurst

Wir Deutschen schlachten im Jahr rund 770 Millionen Tiere. Wir lieben Fleisch,also die meisten von uns zumindest. Und obwohl es immer mehr Vegetarier gibt sinkt der Fleischkonsum kaum.  

Fleisch ist mir nicht Wurst von Klaus Reichert
Harper Collins

Und das aus gutem Grund, findet Klaus Reichert, er ist Schriftsteller ,Journalist und Metzgerssohn und hat für sich festgestellt: Ohne Fleisch gäbe es für uns auch keine Kunst und Kultur. Wie er zu diesem Schluss kommt, beschreibt er in seinem Buch „Fleisch ist mir nicht Wurst“.
 
 

Fleisch ist mir nicht Wurst von Klaus Reichert
Harper Collins
Download (mp3, 9 MB)
09:15

Radioday "Eat this!"

Von Barschen und Basilikum

Am Radioday "Eat this" starten wir mit einem richtigen Katerfrühstück in den Tag - mit Fisch, genauer gesagt - mit Buntbarschen. Die werden nämlich seit 2015 in großen Wasserbecken mitten in Berlin gezüchtet und dann unter anderem in den Rewe-Märkten der Hauptstadt verkauft.

Der Hauptstadtbarsch - Geschäftsführer Nicolaus Leschke vor seinen Fischtanks © J.Paetzold

Gleichzeitig profitieren Tausende von Basilikumpflanzen von den Fischen. Aquaponik nennt man diese Form von natürlicher Symbiose. Wie genau das funktioniert, erklärt uns Nicolas Leschke, der Gründer und Geschäftsführer der ECF Farm Berlin unserem Moderator Stefan Karkowsky im Gespräch.

Radioday am Pfingstmontag

Eat this! Der Radioday zum Thema Ernährung und allem, was schmeckt

Radioday Eat this! © Colourbox/radioeins
Colourbox/radioeins

Am Pfingstmontag geht es bei radioeins ans Eingemachte, Gebratene, Gebackene: Also um das Thema, an dem man gerade an Feiertagen nicht vorbeikommt – ums ESSEN. [mehr]