Talk Porn im Radio

Wischmeyers Stundenhotel Spezial

Jetzt hat Dietmar Wischmeyer auch noch den Talk für sich entdeckt. Er bezeichnet das Vorhaben als das Mumifizieren von Worten für die Nachwelt der nächsten zwei Wochen, denn "das sendet sich weg“ war gestern.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):