Deutschlandpremiere

Die Schöne Lesung: Colson Whitehead liest aus "Harlem Shuffle"

Weil er gern Ganovenfilme mag, entschied sich Colson Whitehead, selbst ein Gaunerstück zu schreiben: "Harlem Shuffle". Das Buch ist Familiensaga, Soziographie und Krimi zugleich – vor allem aber eine Liebeserklärung an New Yorks berühmtestes Viertel.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):