Di06.04.
2021
20:00 - 21:00

Die Schöne Lesung | Buchpremiere

Andreas Ulrich liest aus „Die Kinder von der Fischerinsel"

mit Knut Elstermann

Die Schöne Lesung "Die Kinder von der Fischerinsel", die Buchpremiere mit Andreas Ulrich moderiert von Knut Elstermann, hat am 6. April in der radioeins-Lounge in Potsdam-Babelsberg stattgefunden. Sie können sich die Schöne Lesung nochmal anschauen und auch nochmal anhören.

Andreas Ulrich und Knut Elstermann bei der Lesung aus "Die Kinder von der Fischerinsel"
radioeins / Jochen Saupe

Zwischen 1969 und 1973 entstand im Zentrum Ost-Berlins ein einzigartiger Hochhauskiez. In die markanten Neubauten auf der Fischerinsel zogen neben kinderreichen Familien vor allem Künstler, Wissenschaftler, Funktionäre und Diplomaten ein – DDR-Alltag traf hier auf Prominenz und Extravaganz. Auch die Familie von Andreas Ulrich lebte eine Zeitlang auf der Fischerinsel. Fünf Jahrzehnte später begibt sich der Journalist auf die Suche nach seinen einstigen Mitschülern, um herauszufinden, was aus ihnen geworden ist. Die Recherchen führen ihn weit über Berlin hinaus und offenbaren bewegende und außergewöhnliche Lebensgeschichten. Die Fischerinsel, der 1973 sogar eine Briefmarke gewidmet wurde (15 Pf DDR Briefmarke), ist im wahrsten Sinne des Wortes einer der prominentesten Flecken Berlins. An keinem Ort in der DDR wohnten einst so viele VIPs wie in dieser Hochhaussiedlung. Jedes Kind, dass dort lebte konnte mit den Namen von Prominenten prahlen, die im eigenen Haus wohnten.

Auf welche spannenden Lebensgeschichten er dabei traf, komische und dramatische, mitunter auch tragische erzählt Andreas Ulrich in der Buchpremiere.



Über Andreas Ulrich


Andreas Ulrich, geboren 1960 in Berlin, studierte Journalistik in Leipzig und arbeitet seit Jahren als Reporter, Redakteur und Moderator vor allem für das rbb-Fernsehen, radioeins Moderator der Sendung Arena Liga Live, Deutschlandradio Kultur und den NDR-Hörfunk. Seine Themen sind Sport, Politik und Zeitgeschichte. Von ihm sind bereits mehrere Bücher erschienen. „Die Kinder von der Fischerinsel“ ist sein zweites Buch im be.bra-Verlag. Vor fünf Jahren veröffentlichte er dort in der Reihe Berliner Orte "Torstraße 94".

Andreas Ulrich „Die Kinder von der Fischerinsel“, erscheint am 07.04.21 im be.bra verlag, 224 Seiten, 20 Euro.


Die Kinder von der Fischerinsel von Andreas Ulrich © be.bra Verlag
Die Kinder von der Fischerinsel von Andreas Ulrich | © be.bra Verlag