Fr12.08.
2022
17:00 - 19:00

Kommentatoren-Talk

Bloss nicht langweilen – der radioeins-Kommentatoren-Talk zur Krise im rbb

mit Marco Seiffert

Der rbb ist momentan permanent in der Berichterstattung und nicht nur die Zuschauer*innen und Hörer*innen sind entsetzt, genervt und fassungslos, auch die Kolleg*innen im rbb. Wir wollen wissen, was beim rbb passiert. Dazu gibt es den radioeins-Kommentatoren-Talk zur Krise im rbb - live aus dem radioeins-Sendestudio in der Medienstadt Potsdam-Babelsberg.

Das rbb-Logo am Fernsehzentrum in der Masurenallee in Berlin © imago images/Jürgen Ritter

Am 07.08.2022 um 18:51 Uhr ließ die bisherige rbb-Intendantin Patricia Schlesinger verbreiten, dass sie auf die Fortsetzung ihres Intendantinnen-Vertrags verzichtet. Ein Rücktritt, der unausweichlich war auf Grund der wochenlangen Vorwürfe über Vetternwirtschaft in einem "System von Gefälligkeiten", erhoben in verschiedenen Medien von Business Insider bis Tagesspiegel.

Die durch investigativen Journalismus zugetragenen Details zeichnen ein Bild gigantischer Beitragsverschwendung für einen maßlosen Repräsentationsstil. Zudem lösen sie den Verdacht aus, das Berufliches und Privates nicht sauber getrennt wurden mit dem Effekt einer persönlichen Vorteilsnahme besonders für den rbb-Verwaltungsratsvorsitzenden Wolf-Dieter Wolf, Patricia Schlesinger und ihren Mann Gerhard Spörl.

Der rbb ist seit Ende Juni permanent Gegenstand der Berichterstattung, und nicht nur das rbb-Publikum ist entsetzt, genervt und fassungslos, auch die radioeins-Kolleginnen und Kollegen sowie die Programmschaffenden im gesamten rbb sind empört und wütend. Doch wir wollen uns auch mit unseren ureigensten Mitteln, der sachlichen journalistischen Arbeit unaufgeregt und kritisch mit den Vorwürfen und Fakten im Programm transparent auseinandersetzen.

Wie stark ist das Vertrauen in den öffentlich-rechtlichen Rundfunk beschädigt?

Welches systemische Versagen hat zur rbb-Krise geführt?

Wie muss sich der öffentlich-rechtliche Rundfunk reformieren?

Welche Antworten wurden in Großbritannien mit der BBC gefunden?

Welche Erwartungen gibt es von der Hörerschaft an radioeins und den rbb?

Unsere Gäste:

Annette Dittert (Leiterin ARD Studio London für den NDR)

Nikolaus Blome (Ressortleiter Politik und Gesellschaft in der Zentralredaktion der Mediengruppe RTL Deutschland)

Stefan Niggemeier (Medienjournalist und -kritiker, uebermedien.de)

Oliver Kalkofe (Kabarettist, Mediensatiriker)

Gastgeber und Moderator ist Marco Seiffert. An seiner Seite kommentiert Jörg Wagner vom radioeins Medienmagazin.

Der radioeins-Kommentatoren-Talk zur Krise im rbb zum Nachhören:

Das rbb-Logo am Fernsehzentrum in der Masurenallee in Berlin © imago images/Jürgen Ritter
imago images/Jürgen Ritter
Download (mp3, 125 MB)

Archiv

Kommentatoren-Talk

Tipi am Kanzleramt
Jan Wirdeier

Politik, Wirtschaft, Kultur - Krisen, Kriege, Konflikte: Beim radioeins-Kommentatoren-Talk geht es um alles, was beschäftigt und bewegt, was umtreibt und Fragen aufwirft. radioeins-Moderator ... [mehr]