So17.10.
2021
12:00 - 14:00

Der radioeins-Kommentatoren-Talk

Koalitionspoker und Pandemiebekämpfung: Ist Rot-Grün-Gelb die Rettung?

mit Marco Seiffert

Die Wahl ist gelaufen und was stellen wir fest: die CDU ist am Boden, die AfD geschlagen, die Linke weg vom Fenster. Also "Bahn frei" für Rot-Grün-Gelb?

Blick auf eine Ampel vor dem Brandenburger Tor, die gleichzeitig das grüne, das gelbe und das rote Licht zeigt. © picture alliance/dpa | Jörg Carstensen

Noch zieren sich die kommenden Koalitionäre, denn die Steuer- und Sozialpolitik könnte schon zum großen Knackpunkt werden. Auch die Wohnungspolitik - vor allem in den Ballungsräumen - ist ein Riesenproblem. Und wie bitteschön will man die Klimakatastrophe in den Griff kriegen?

Doch was wäre die Alternative? "Jamaika" ist fern und die Pandemiefragen sind längst nicht gelöst: Stehen wir im Herbst vor einer vierten Welle und brauchen gar eine dritte Impfung?

Zur Lage der Nation haben Sabine Rennefanz (Publizistin), Hajo Schumacher (Berliner Morgenpost), Eckart von Hirschhausen (Arzt und Moderator), Ulrike Hermann (taz), Nikolaus Blome (ntv/RTL) sowie Volker Stollorz (Wissenschaftsjournalist) diskutiert.

Am Sonntag, den 17. Oktober 2021, von 12 bis 14 Uhr live im studioeins im Bikini Berlin und auf radioeins. Gastgeber war radioeins-Moderator Marco Seiffert.

Blick auf eine Ampel vor dem Brandenburger Tor, die gleichzeitig das grüne, das gelbe und das rote Licht zeigt. © picture alliance/dpa | Jörg Carstensen
picture alliance/dpa | Jörg Carstensen
Download (mp3, 129 MB)

Archiv

Kommentatoren-Talk

Der radioeins-Kommentatoren-Talk zur Lage der Nation

Tipi am Kanzleramt
Jan Wirdeier

Mit kabarettistischen Zwischentönen zur Lage der Nation von Florian Schroeder im Tipi am Kanzleramt. Hier mit Videos, Audios und ggf. Bildergalerien alle Kommentaroren-Talks der vergangenen ... [mehr]