So23.08.
12:00 - 14:00

Kommentatoren-Talk

mit Marco Seiffert

Der radioeins-Kommentatoren-Talk zur Lage der Nation

Der radioeins-Kommentatorentalk am 23.08.2020
radioeins

Steht uns ein "heißer Herbst" in Corona-Zeiten ins Haus? Oder ist alles maßlos übertrieben? Der radioeins-Kommentatoren-Talk live aus dem Frannz Sommergarten.
 
Bislang ist Deutschland mit der Corona-Pandemie gut zurechtgekommen. Überschaubare Infektions- und niedrige Todeszahlen - die überwiegende Mehrheit der Deutschen ist mit der Politik der Bundesregierung zufrieden. Und auch die wirtschaftlichen Folgen halten sich in Grenzen.

Noch, muss man sagen, denn der Herbst 2020 könnte ungemütlich werden: Betriebspleiten und Insolvenzverfahren hierzulande, Lockdown und Maskenpflicht in den Nachbarländern; dazu mehren sich Regelverstöße gegen Corona-Maßnahmen in Bars und bei illegalen Partys. "Wir sind die zweite Welle!" skandieren Corona-Leugner schamlos und pfeifen auf Abstand und Maske.

Doch genau diese "zweite Welle" droht oder ist sie schon da? Denn die Schulöffnungen nach den Sommerferien sowie die Reiserückkehrer aus Risikoländern bieten Gefahren - schon jetzt steigen die Infektionszahlen in Deutschland und weltweit.

Steht uns also ein "heißer Herbst" in Corona-Zeiten ins Haus? Oder ist alles maßlos übertrieben?
 
Auf radioeins diskutierten: Tina Hildebrandt von der ZEIT, Hajo Schumacher von der Berliner Morgenpost, Susanne Vieth-Entus vom Tagesspiegel, der Virologe Jonas Schmidt-Chanasit, der Sozialwissenschaftler Harald Welzer sowie Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.

Gastgeber war radioeins-Moderator Marco Seiffert.

Archiv

Kommentatoren-Talk

Der radioeins-Kommentatoren-Talk zur Lage der Nation

Tipi am Kanzleramt
Jan Wirdeier

Mit kabarettistischen Zwischentönen zur Lage der Nation von Florian Schroeder im Tipi am Kanzleramt. Hier mit Videos, Audios und ggf. Bildergalerien alle Kommentaroren-Talks der vergangenen ... [mehr]