So07.01.
14:00 - 16:00

Der radioeins Talk

Annette Frier

mit Bettina Rust

Annette Frier © imago/APress

Im Köln kommt die Schauspielerin zur Welt und in Köln lebt sie bis heute - als Teil der Frier-Familien-Sippe, bestehend aus der Mutter und 3 Töchtern plus Anhang. Annette hätte Hockey-Star werden oder ins Hotel-Gewerbe gehen können, aber das Mädchen entscheidet sich für eine Schauspielausbildung in: klar, Köln.

1997 erhält sie in der erfolgreichen Serie „Hinter Gittern“ eine feste Rolle, ein Jahr später tritt sie dem Switch-Ensemble bei, alles andere wäre schade gewesen, denn Annette Frier besitzt großes komödiantisches Talent. So ist sie bei Formaten wie der Wochenshow, der Schiller - oder Sesamstrasse dabei, dreht zahlreiche Filme und reüssiert 2010 in 5 Staffeln der vielfach ausgezeichneten Serie „Danni Lowinksi“.

Annette Frier und Bettina Rust
Annette Frier und Bettina Rust | © Celik

Heute ist Annette Frier so etwas wie eine Allzweckwaffe, ein Super-Adapter für Komisches, Ernstes und gesellschaftlich Relevantes. In Berlin ist sie endlich mal wieder auf der Bühne in "Gott der Allmächtige" zu sehen. Vorher schaut sie hier noch im Studio vorbei, am Sonntag in der Hörbar Rust auf radioeins.

Hörbar Rust und Union Berlin

Tattoo- und Trikot-Benefiz-Versteigerung

Dieses Trimmi-Tattoo steht zur Benefiz-Auktion © Union Berlin/Christian Arbeit
Union Berlin/Christian Arbeit

Die Hörbar Rust und Eisern Union Berlin haben sich etwas Besonderes zu Weihnachten ausgedacht: Christopher Trimmel geht unter die Haut. [mehr]