Sa20.02.
23:00 - 01:00

International Urban Vibes

Planet Fruit

mit Johannes Paetzold

Johannes Paetzold © radioeins
Johannes Paetzold © radioeins

Johannes Paetzold

Musik ist grenzenlos gut, und das Planet Fruit Universum von Johannes Paetzold funktioniert wie ein mp3 Player im Shuffle Modus: It s all in the mix. Soul trifft auf Reggae, Reggae auf Afro Funk, Afro Funk auf Bossa, Bossa auf RnB, RnB auf Jazz, Jazz auf Rap. Eine endlose musikalische Verknüpfung, deren Einzelteile sich immer neu aneinander setzen lassen.
It s a groovy planet...

23:00

Planet Fruit

Cuty Kutis

"Legacy", vorgestellt von Johannes Paetzold

Sohn und Enkel des legendären Fela Kuti führen die Afrobeat-Tradition mit einem gemeinsamen Doppelalbum weiter. Auf "Legacy" präsentieren sie Afrobeats der Gegenwart, polyrhythmisch, innovativ und politisch.

Legacy von Femi Kuti & Made Kuti
Partisan Records

Fela Kuti, das war – und ist bis heute – die große Ikone des Afrobeat. Soul, Funk und Jazz aus den USA verband er mit der Rhythmik Westafrikas. Sein ältester Sohn Femi und sein jüngster Sohn Seun - beide Saxophonisten und Bandleader wie der Vater - haben diese Tradition fortgeführt.
 
Jetzt wird die Fackel gleich zur nächsten Generation weitergereicht. Made Kuti, ist der Sohn von Femi Kuti, damit auch der Enkel von Fela Kuti. Nun haben die beiden zusammen ein Album aufgenommen, ein Doppelalbum, auf dem Sohn Femi und Enkel Made dem Übervater im wahrsen Sinne des Afrobeat huldigen. "Legacy" heißt es denn auch treffend wie passend.
 
Johannes Paetzold stellt auf dem Planet Fruit das Album Legacy vor und macht einen Streifzug durch die Spielarten des alten und neuen globalen Afrobeat. Mit dem Omniversal Earkesta aus Berlin, den Kuti Mangoes aus Dänemark, den Shaolin Afronauts aus Australien. Und vielen weiteren Afrofunkstern.

Nachhören

Planet Fruit am 20.02.2021

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen