Sa16.04.
2022
12:00 - 14:00

Kino

Zwölf Uhr Mittags

mit Knut Elstermann

Knut Elstermann stellt die neuen Kinofilme der Woche vor: "Alles ist gut gegangen" und "Red Rocket". Am Donnerstag lief ebenfalls "Eingeschlossene Gesellschaft" an.

Knut Elstermann © radioeins/Saupe

Knut Elstermann traf dazu Anke Engelke, die in dem neuem Film von Sönke Wortmann in die Rolle der Lehrerin Heidi Lohmann geschlüpft ist. Außerdem sprachen wir über das am Mittwoch startende Filmfest "Achtung Berlin".

 
Hollywood-Star Keanu Reeves hat mit "BRZRKR" sein erstes Comic-Buch herausgegeben. Was Fans erwartet, verraten wir in 12 Uhr mittags.

Wer ukrainische Filmemacher*innen unterstützen will, die im Kriegsgebiet geblieben sind, findet hier weitere Infos: filmmakers-for-ukraine.com

13:10

Zwölf Uhr mittags

Anke Engelke

Anke Engelke ist derzeit in Sönke Wortmanns neuem Film "Eingeschlossene Gesellschaft" zu sehen. Knut Elstermann traf die Schauspielerin in Köln zum Interview.

Anke Engelke am 06.04.2022 bei der Premiere von "Eingeschlossene Gesellschaft" in Berlin © imago images/Photopress Müller
imago images/Photopress Müller
Anke Engelke am 06.04.2022 bei der Premiere von "Eingeschlossene Gesellschaft" in Berlin © imago images/Photopress Müller
imago images/Photopress Müller
Download (mp3, 15 MB)

Filmtipps und Rezensionen von Knut Elstermann:

Zwölf Uhr mittags
Sony Pictures

Bullet Train

Zwölf Uhr mittags

Neue Filme

Filmarchiv

Zwölf Uhr mittags
Alexander Janetzko

72. Berlinale