Sa06.02.
2021
12:00 - 14:00

Kino

Zwölf Uhr Mittags

mit Knut Elstermann

Das radioeins Filmmagazin von und mit Knut Elstermann

"Herren" mit Nyamandi Adrian, Komi Mizrajim Togbonou und Tyron Ricketts

Im Fernsehfilm "Herren", der am kommenden Mittwoch im Ersten läuft, erleben wir ein nächtliches Berlin aus der Perspektive dreier schwarzer Männer, die hier mit ihren alltäglichen Sorgen und Nöten die Hauptfiguren sind - eine immer noch ungewöhnliche Sicht von PoC im deutschen Fernsehen. Regie führte Dirk Kummer, dem wir die Erfolgsserie "Warten auf'n Bus" verdanken. In "12 Uhr mittags" sprechen wir mit einem der Hauptdarsteller, dem Berliner Schauspieler und Musiker Tyron Ricketts, der seit langem gegen Rollen-Klischees und Diskriminierung kämpft.
 
Außerdem stellen wir die Serie "Therapy" vor, das Remake eines israelischen Vorbildes und sprechen mit dem Regisseur Andreas Dresen über die neue Ausgabe eines Interviewbuches über ihn und das Drehen in Corona-Zeiten.

"Herren" mit Nyamandi Adrian, Komi Mizrajim Togbonou und Tyron Ricketts
ARTE/BR/cinemanegro Filmproduktion/kineo Filmproduktion/Frédéric Batier
Download (mp3, 54 MB)

Filmtipps und Rezensionen von Knut Elstermann:

Still aus dem Film "Anmaßung"
GMFilms/Michael Höfner

Anmaßung

Filmszene aus "Der Rausch" von Thomas Vinterberg. ©dpa/EFA/Henrik Ohsten
dpa/EFA/Henrik Ohsten

Der Rausch

Szene aus dem Film "Gaza mon Amour"
Alamode Film

Gaza Mon Amour

Der Filmpreis Podcast

Lola Talk

Lola Talk - Der Filmpreis Podcast
Deutsche Filmakademie

Die Regisseur·innen im Gespräch mit Knut Elstermann [mehr]

30 Filme mit Abstand

4 Wände Berlin

4 Wände Berlin
radioeins

30 Filmemacher*innen aus Berlin und Brandenburg haben sich auf Initiative des rbb in einem besonderen Projekt vereint: Vom 1. bis 30. April gibt es täglich ein „Home-Video“ eines Filmemachers ... [mehr]

Zwölf Uhr mittags

Neue Filme

Filmarchiv

Podcast: Zwölf Uhr mittags
radioeins

Zwölf Uhr mittags

Podcast