So28.06.
20:00 - 21:00

King's Hour

mit Jürgen König

Jürgen König © radioeins/Schuster
Jürgen König © radioeins/Schuster

Jürgen König

Schon Victor Hugo sagte: „Melancholie ist das Vergnügen, traurig zu sein.“ In der „King's Hour“ spielt Jürgen König seine ganz persönliche Lieblingsmusik. Er präsentiert - sorgfältig verlesen und zusammengestellt - 60 Minuten lang Songs aus dem Reich der Nachdenklichkeit.
 
Im Vordergrund stehen die Neuerscheinungen der vergangenen Woche, die ihn besonders beeindruckt haben und Konzerte, die ihm in den folgenden Tagen am Herzen liegen. Eine Sendung nicht nur für Melancholiker.

20:00

King's Hour

Mindestlaufzeit nicht unter 6 Minuten

Die Ferien haben begonnen und radioeins hat wieder seine legendären Sommersonntage gestartet. Da macht auch die King’s Hour keine Ausnahme und überrascht sie mit Songs, die eigentlich im Radio keine Chance haben. Nicht etwa, weil sie zu schlecht sind. Ganz im Gegenteil.

MGMT © imago/PA Images
imago stock&people

Aber wann kann man schon mal im Tagesprogramm Stücke hören, die 12 oder gar 20 Minuten lang sind? Die King’s Hour macht es möglich, denn heute und in den nächsten 6 Wochen heißt es: "Mindestlaufzeit nicht unter 6 Minuten. Darüber hinaus ist alles möglich." Den Anfang machen heute kleine Meisterwerke von Bright Eyes, MGMT, The Gun Club, Bill Callahan, King Crimson und American Football.

Nachhören

King's Hour am 05.07.2020

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen