So07.06.
20:00 - 21:00

New Melancholic Stuff

King's Hour

mit Jürgen König

Jürgen König © radioeins/Schuster
Jürgen König © radioeins/Schuster

Jürgen König

Schon Victor Hugo sagte: „Melancholie ist das Vergnügen, traurig zu sein.“ In der „King's Hour“ spielt Jürgen König seine ganz persönliche Lieblingsmusik. Er präsentiert - sorgfältig verlesen und zusammengestellt - 60 Minuten lang Songs aus dem Reich der Nachdenklichkeit.
 
Im Vordergrund stehen die Neuerscheinungen der vergangenen Woche, die ihn besonders beeindruckt haben und Konzerte, die ihm in den folgenden Tagen am Herzen liegen. Eine Sendung nicht nur für Melancholiker.

20:00

King's Hour

Sohn, Sean Christopher, Muzz u.a.

King's Hour
radioeins

Wie jeden Sonntag um diese Zeit gibt es auch heute wieder Musik aus dem Reich der Nachdenklichkeit in der King’s Hour zu hören. Jürgen König hat sich durch die Neuerscheinungen der vergangenen Woche gearbeitet und für sie die aus seiner Sicht interessantesten Stücke ausgewählt. Der Engländer Sohn z.B. hat einige seiner Songs live mit einem großen Orchester aufgenommen und auf seinem neuen Album veröffentlicht. Außerdem hören sie noch aktuelle Musik von Sean Christopher, Muzz, L.A. Salami, Cigarettes After Sex und diversen anderen Künstlern

Nachhören

King's Hour vom 09.08.2020

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen