So31.05.
20:00 - 21:00

New Melancholic Stuff

King's Hour

mit Jürgen König

Jürgen König © radioeins/Schuster
Jürgen König © radioeins/Schuster

Jürgen König

Schon Victor Hugo sagte: „Melancholie ist das Vergnügen, traurig zu sein.“ In der „King's Hour“ spielt Jürgen König seine ganz persönliche Lieblingsmusik. Er präsentiert - sorgfältig verlesen und zusammengestellt - 60 Minuten lang Songs aus dem Reich der Nachdenklichkeit.
 
Im Vordergrund stehen die Neuerscheinungen der vergangenen Woche, die ihn besonders beeindruckt haben und Konzerte, die ihm in den folgenden Tagen am Herzen liegen. Eine Sendung nicht nur für Melancholiker.

20:00

King's Hour

Frische Musik

Heart’s Ease von Shirley Collins
Domino

Wie jeden Sonntag um diese Zeit gibt es wieder die aktuellsten musikalischen Neuerscheinungen aus dem Reich der Nachdenklichkeit in der King’s Hour zu hören.
 
Auch wenn es gegenwärtig weltweit keine Live Konzerte gibt, an frischer Musik herrscht kein Mangel. Hören Sie heute u. a. Songs von Stepha Schweiger, Giant Sand, Sébastien Tellier, Hania Rani und School Of X. 
 
Dass man auch mit 84 Jahren noch tolle Songs schreiben kann, beweist Shirley Collins. Und Sie werden erfahren, was The 1975 und die Klimaaktivistin Greta Thunberg miteinander zu tun haben. 

Nachhören

King's Hour am 28.06.2020

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen