So03.05.
20:00 - 21:00

New Melancholic Stuff

King's Hour

mit Jürgen König

Jürgen König © radioeins/Schuster
Jürgen König © radioeins/Schuster

Jürgen König

Schon Victor Hugo sagte: „Melancholie ist das Vergnügen, traurig zu sein.“ In der „King's Hour“ spielt Jürgen König seine ganz persönliche Lieblingsmusik. Er präsentiert - sorgfältig verlesen und zusammengestellt - 60 Minuten lang Songs aus dem Reich der Nachdenklichkeit.
 
Im Vordergrund stehen die Neuerscheinungen der vergangenen Woche, die ihn besonders beeindruckt haben und Konzerte, die ihm in den folgenden Tagen am Herzen liegen. Eine Sendung nicht nur für Melancholiker.

20:00

King's Hour

Mit Jürgen König

Auch heute kommt die King’s Hour wieder aus dem radioeins Studio in Potsdam. Jürgen König hat sein Home Office verlassen um ihnen wieder die aktuellsten musikalischen Neuerscheinungen aus dem Reich der Nachdenklichkeit zu präsentieren. 

King's Hour
radioeins

Neben den neuesten Singles von The 1975 aus England und dem kalifornischen Frauentrio Haim, gibt es diesmal einige Songs zu hören, in denen akustische Gitarren eine wichtige Rolle spielen, wie z.B. bei Künstlerinnen und Künstlern wie Rosa Tu, Gerry Cinnamon oder Shamen Elephant. Ein paar Reggae-, Elektro- und Jazz-Klänge sorgen für musikalische Abwechslung.  

Nachhören

King's Hour am 20.09.2020

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen