Mi05.08.
03:00 - 05:00
Whg. vom
Mo 03.08.2020

Laut & Kantig (Whg.)

mit Christiane Falk

Christiane Falk
Christiane Falk

Christiane Falk

Gitarren haben ein Zuhause: „Laut & Kantig“, jeden Montag zwischen 21 und 23 Uhr. Hier ist Platz für Indie, Alternative, Punk, Postpunk, Stoner, Grunge, Post-Hardcore, Industrial, Metal und Postrock.
 
Die musikalische Reise geht von Queens Of The Stone Age über Savages, Foals, All Diese Gewalt, Biffy Clyro und La Dispute bis hin zu den Nine Inch Nails, Tool und den Swans.
 
Songs können neu- und Klassiker wiederentdeckt werden. Natürlich kommen auch regelmäßig Musiker und Bands zum Interview vorbei.

03:00

Laut & Kantig

Heute mit MC Lücke (Whg)

Legend von Suzi Quatro
Chrysalis (Warner)

Damals, in den 70ern, war sie eine der wenigen Frauen im Rock, die wirklich eine bedeutende Rolle spielte.
 
Neben ihr noch die Runaways um Cherie Currie und Joan Jett. Vor ihr sicherlich Debbie Harry und Patti Smith.
 
Aber erst nach ihrer großen Zeit im Glam-Rock wurde Suzis großer Einfluss auf weibliche Musikerinnen deutlich. Als erstes folgten Girlschool, danach The Pandoras, L7, The Donnas – allesamt All-Girl,- bzw. All-Women-Bands.
 
Die Forderung von Patti Smith aus den 70er-Jahren , „More Women In Rock“, wurde nunmehr inhaltlich ausgefüllt.
 
Und zwar überaus krachig und gekonnt, sexy und selbstbestimmt!

Nachhören

Laut und Kantig am 14.09.2020

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen