Sa22.12.
09:00 - 12:00

Die Profis

mit Stephan Karkowsky

Das populäre Wissenschafts-Magazin

Stephan Karkowsky © rbb, Jim Rakete

Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat...  "Die Sendung mit der Maus" für Erwachsene gibt es Samstagvormittag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr auf radioeins. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, offene Fragen... Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft!

11:40

Wissenschaft

Expertentum ringt um Glaubwürdigkeit

In der aufgeklärten Gesellschaft werden Entscheidung gerne auf wissenschaftlicher Grundlage getroffen. Helfen sollen dabei Experten. Als führende Forscher auf ihrem Gebiet können sie unabhängig und fundiert Entscheidungsträger beraten. So sollte es idealerweise sein. Doch in der jüngsten Zeit ist das Expertentum in Verruf geraten. Politiker hätten in der Vergangenheit immer wieder Experten benutzt, um ihre bereits getroffenen Entscheidungen zu legitimieren und politische Debatten zu vermeiden, erklärt der Historiker Prof. Dr. Caspar Hirschi.

Älterer Mann zeigt auf einen Globus © imago/PhotoAlto
imago/PhotoAlto

Dabei zeichne den Experten eigentlich eine gewisse Unabhängigkeit aus. An der Universität St. Gallen forscht Prof. Dr. Caspar Hirschi zum Expertentum und hat zu diesem Thema unter anderem das Buch „Skandalexperten, Expertenskandale: Zur Geschichte eines Gegenwartsproblems.“ geschrieben.

Älterer Mann zeigt auf einen Globus © imago/PhotoAlto
imago/PhotoAlto
Download (mp3, 8 MB)
11:15

Der Benecke

Die heilende Kraft von Elternhänden

Dr. Mark Benecke

Eltern wissen meist schon intuitiv, was ihrem Baby fehlt. Manchmal ist das auch nur eine Berührung. Die kann auf die Kleinen beruhigend wirken. Eine neue Studie der University of Oxford zeigt ... [mehr]

10:40

Wissenschaft

Theologische Zoologie: Über die Verbindung von Mensch, Tier und Gott

Kommen Tiere in den Himmel? Eine Frage auf die das Christentum keine ganz eindeutige Antwort hat. Einige Theologen sind der Überzeugung, dass Tiere keine unsterbliche Seele besitzen und ihnen daher kein Platz im Himmel eingeräumt wird.

Gottesanbeterin © imago/Panthermedia
imago/Panthermedia

Eine veraltete Ansicht finden wiederum Dr. Simone Horstmann. Damit ist die Theologin von der Technischen Universität Dortmund nicht alleine. Sie ist Teil des Instituts für Zoologische Theologie und erforscht dort das Verhältnis von Tier, Mensch und Gott.

Gottesanbeterin © imago/Panthermedia
imago/Panthermedia
Download (mp3, 8 MB)
10:10

Wissenschaft

Gender Studies: Eine Zunft kämpft gegen Anfeindungen

In Frankreich wurde kürzlich einem Institut für Gender Studies die Finanzierung entzogen, in Ungarn wurde das Fach gleich abgeschafft. Nur zwei Beispiel die zeigen, dass diese wissenschaftliche Disziplin sich gegenüber Kritikern in jüngster Zeit verstärkt behaupten musste.

Geschlechterneutrale Formulierungen/Eckhard Stengel
imago/Stengel

Helfen kann dabei ein Blick hinter die Kulissen, hoffen deutsche Gender- Forscher und haben an diesen Dienstag zum zweiten Mal den Aktionstag  #4genderstudies veranstaltet. Dort zeigten die Wissenschaftler bundesweit online und offline, woran sie forschen und welche Bedeutung Gender Studies haben. Eine von Ihnen ist Christine Bauhardt. Sie forscht zu Geschlechterkonstellationen im globalen und ökonomischen Kontext.

Geschlechterneutrale Formulierungen/Eckhard Stengel
imago/Stengel
Download (mp3, 6 MB)
09:40

Wissenschaft

Das Ende des Steinkohleabbaus

Die letzte aktive Zeche Prosper-Haniel in Bottrop wurde diesen Freitag geschlossen. Damit ist das Ende Steinkohle-Ära in Deutschland endgültig besiegelt. Doch der jahrhundertelange Bergbau ist nicht spurlos am Ruhrgebiet vorüber gezogen. Vielmehr hat er die Region, die Kultur und die Menschen zutiefst geprägt.

Bergleute verlassen auf der Zeche Prosper Haniel in 1250 Meter Tiefe den Förderkorb © dpa/Oliver Berg
dpa/Oliver Berg

Wie es jetzt weitergeht, darüber unterhalten wir uns mit Dr. Michael Farrenkopf, Historiker am deutschen Bergbaumuseum in Bochum.

Bergleute verlassen auf der Zeche Prosper Haniel in 1250 Meter Tiefe den Förderkorb © dpa/Oliver Berg
dpa/Oliver Berg
Download (mp3, 6 MB)

Live vom Mond - oder fast

Die Profis zu 50 Jahre Mondlandung

Stephan Karkowsky sendet vom "Mond" © imago/UPI Photo
imago/UPI Photo

Stephan Karkowsky ist mit den "Profis" zum 50. Jubiläum der Mondlandung am 20. Juli 2019 live im Zeiss Großplanetarium im Prenzlauer Berg - und Sie können dabei sein. Dort, wo Sie den Mond so groß sehen können, wie sonst nur auf dem Mond selbst. [mehr]

Die Profis

Sendungsarchiv

Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft!

Podcast: Der Benecke
radioeins

Der Benecke

Abonnieren Sie den bekanntesten Kriminalbiologen der Welt

Podcast: Marias Haushaltstipps
radioeins

Marias Haushaltstipps

Für jedes Problem eine Lösung

Podcast

Die Profis

Podcast: Die Profis
radioeins

Wie funktioniert eigentlich? Warum ist? Wieso hat? "Die Sendung mit der Maus" für Erwachsene gibt es samstagvormittags auf radioeins. Die Profis klären alles, was Sie schon immer ... [mehr]