Die Schöne Straße

Annette Spitzlay über ihre Wohnzimmerkonzerte

Annette Spitzlay ist Musikwissenschaftlerin und Klavierlehrerin und wohnt bereits seit Mitte der 80er in Zehlendorf. Sie hat schon mehrere Konzertreihen in der Stadt und auch hier im Kiez veranstaltet.

Annette Spitzlay und Volke Wieprecht © radioeins/Klippel
Annette Spitzlay und Volke Wieprecht | © radioeins/Klippel

Seit einiger Zeit erfüllt sie sich einen lang gehegten Wunsch: Sie organisiert bei sich zu Hause kleine, feine Wohnzimmerkonzerte - in der Salontradition der Familie Mendelsohn - für Freunde und Bekannte. Vor allem jungen Musikern möchte Annette Spitzlay so die Möglichkeit geben, sich auszuprobieren. Und die Konzertbesucher erleben Musik hautnah, können danach noch plaudern und mit den Musikern in direkten Kontakt kommen.

Annette Spitzlay ist zu Gast bei Volker Wieprecht und erzählt, warum Wohnzimmerkonzerte ein großer Traum von schon immer waren.

Annette Spitzlay und Volke Wieprecht © radioeins/Klippel
radioeins/Klippel
Download (mp3, 7 MB)