We’re on Strike – der radioeins Radioday zum Thema Protest - Jugendprotest - Bewegen nur junge Menschen etwas?

Kinder und Jugendliche nehmen am 25.03.2022 an einer Fridays for future-Demonstration in Berlin teil © imago images/Ipon
imago images/Ipon
Kinder und Jugendliche nehmen am 25.03.2022 an einer Fridays for future-Demonstration in Berlin teil | © imago images/Ipon Download (mp3, 6 MB)

Ist Protest eine Frage des Alters? Viele Protestbewegungen scheinen vor allem von jungen Menschen getragen zu werden. Prominente Beispiele finden sich in Vergangenheit und Gegenwart: von der Studentenbewegung der 1960er Jahren bis zu "Fridays for future" heute.

Und zugegeben: Anlässe für jugendlichen Protest gibt es zur Genüge. Es ist dabei sehr wichtig, dass Jugendliche sich für die Durchsetzung ihrer Rechte engagieren, meint die Erziehungswissenschaftlerin Anna Schweda. Sie leitet die Arbeitsstelle Kinder- und Jugendpolitik am Deutschen Jugendinstitut und klärt mit uns, was junge Menschen auf die Straße bringt und was sie damit bewegen wollen.