Radioday Schmerz

Radioday Schmerz © imago/colourbox
imago/colourbox

Am Tag, an dem Christen an das Leiden und Sterben am Kreuz erinnern, widmet sich radioeins dem Schmerz. Wie entsteht Schmerz eigentlich? Und was tun, damit er nachlässt? Schmerz ist nicht gleich Schmerz. Manche empfinden ihn sogar als Lustgewinn, andere wünschen sich nichts sehnlicher, als endlich schmerzfrei zu leben. 

Am 19.04.2019 von 9 bis 23 Uhr

Das tut weh! Der radioeins Radioday Schmerz am Karfreitag

Moderiert von Anja Caspary, Tom Böttcher und Sophia Wetzke. Außerdem gibt es ein vierstündiges Musik-Special mit Songs gegen und über den Schmerz von Christine Heise.

Am Tag, an dem Christen an das Leiden und Sterben am Kreuz erinnern, widmet sich radioeins dem Schmerz. Wie entsteht Schmerz eigentlich? Und was tun, damit er nachlässt? Schmerz ist nicht gleich Schmerz. Manche empfinden ihn sogar als Lustgewinn, andere wünschen sich nichts sehnlicher, als endlich schmerzfrei zu leben.