Persönliche Erfahrung mit Alkohol

"Nüchtern betrachtet, wars betrunken nicht so berauschend"

Feierabendbier mit Kollegen, Anstoßen mit Sekt und Wein zum Abendessen mit der Familie - Alkohol ist überall. Und nur drei Prozent der deutschen Bevölkerung lebt komplett ohne,  das sagt der Alkoholatlas des Deutschen Krebsforschungszentrums.

Buchcover "Nüchtern betrachtet war's betrunken nicht so berauschend" von Susanne Kaloff © Fischer Verlag
Buchcover "Nüchtern betrachtet war's betrunken nicht so berauschend" von Susanne Kaloff | © Fischer Verlag

Susanne Kaloff, Autorin und Journalistin, lebt seit Oktober 2016 ohne Alkohol. Ihre Erfahrungen hat sie in Kolumnen und in dem Buch "Nüchtern betrachtet, wars besoffen nicht so berauschend" aufgeschrieben.

Warum Susanne Kaloff keinen Alkohol mehr trinkt, bespricht sie mit Tom Böttcher.

Buchcover "Nüchtern betrachtet war's betrunken nicht so berauschend" von Susanne Kaloff © Fischer Verlag
Fischer Verlag
Download (mp3, 5 MB)