Radioday "Künstliche Intelligenz"

Berührungsängste bei KI mit Kunst abbauen

Künstliche Intelligenz ist ein Motiv, das sich seit der Entwicklung von Maschinen und Computer durch die Kunstlandschaft zieht. Anders jedoch als Animes, wie "Ghost in the Shell", die sich inhaltlich an der futuristischen Realität abarbeiten, wollen Julia Schneider und Lena Kadriye Ziyal mit ihrem Comic "We need to talk, AI" vor allem Berührungsängste mit der neuen Technologie abbauen.

"We need to talk, AI" (Screenshot) © weneedtotalk.ai
"We need to talk, AI" (Screenshot) | © weneedtotalk.ai

Am kommenden Montag stellen die beiden ihren Comic auf der re:publica vor. Heute waren sie bei uns im Studio.

"We need to talk, AI" (Screenshot) © weneedtotalk.ai
weneedtotalk.ai
Download (mp3, 10 MB)


Mehr Infos: weneedtotalk.ai