Woran glaubst Du?

Radioday: Woran glaubst Du?
radioeins

Liebe, Kirche, Geld, Erfolg

Manche glauben an Gott, manche an eine bessere Welt, an den Mammon, das Internet, Veganismus, Liebe, die Wissenschaft oder daran, dass wir in einer Matrix gefangen sind. Andere glauben an gar nichts, glauben sie jedenfalls... Was hält unsere Gesellschaft zusammen? Welche Rolle spielen Werte, Überzeugungen und Institutionen? Was gibt uns Sinn?

Unsere Reporter berichten über die Liberale Ibn Rushd Goethe Moschee, die von Seyran Ates initiiert wurde, die nächste Woche eröffnen wird. Und wir sprechen mit einem Medium, das Kontakt ins Jenseits herstellen kann.Wir fragen Kurt Krömer, Sookee, die Beatsteaks oder Lea Streisand woran sie glauben. Wir erkunden, wie junge Juden in Berlin leben und an was sie glauben. Den ehemaligen Fußballnationalspieler Gerald Asamoah möchten wir fragen, an was ein Leistungssportler glaubt? An sich selbst? An das Team? Mit dem Rechtwissenschaftler Hans Markus Heimann klären wir, wie Deutschland als multireligiöser Staat funktionieren kann. Mit Christine Mann, der Tochter des Physikers Werner Heisenberg möchten wir klären wieviel Geist in der Materie der Quantenphysik steckt und wie der Glaube an die Quantentheorie das Weltbild verändern kann. Wir sprechen außerdem über die Premiere von "Mea Culpa Massaker" in der Neuköllner Oper und fragen, was die Sieben Todsünden für uns heute noch bedeuten?

Mehr zur ARD-Themenwoche "Woran glaubst Du?"

Radioday "Glaube"

Radioday: Woran glaubst Du?
radioeins

Woran glaubst Du?

An den lieben Gott und die Kirche glauben offenbar immer weniger Menschen. Aber selbst überzeugte Atheisten sind nicht ohne Glaube: Die große Liebe, die Wissenschaft, oder ein Leben ohne Fleisch. (Fast) Jeder Mensch glaubt an irgendwen oder irgendetwas – den Zufall oder ein Leben nach dem Tod.

Der Radioday am Pfingstmontag

Liebe, Kirche, Geld, Erfolg...

Wir luden einen Imam und einen Rabbi vom House of One ein, einem gemeinsamen Gebetshaus in Berlin für alle Weltreligionen. radioeins besuchte ein brandenburgisches Dorf, das fest an das Leben in der Kommune glaubt. Wir fragten Atheisten, Buddhisten, Veganer, Palliativmediziner und Zeit-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo, woran der Papst eigentlich glaubt – er hat als einziger deutscher Journalist mit dem Papst gesprochen. Wir sprachen mit einem Zukunftsforscher darüber, ob das Christentum eine Religion mit Zukunft ist und wir fanden heraus, wie Parawissenschaften wiederlegt werden können. Und wir fragten natürlich unsere radioeins Hörer: Woran glaubst Du? Am Radioday "Glaube" am Pfingstmontag, den 5. Juni 2017.
 
Mit den Moderatoren Nancy Fischer (9-12 Uhr), Knut Elstermann (12-15 Uhr), Katja Weber (15-19 Uhr) und Steen Lorenzen (19-21 Uhr).