Radioday "Fettecke"

Peter Licht über das Scheitern einer Beuys-Performance

„I like America and America likes Me“ war eine Aktion von Joseph Beuys, die im Mai 1974 in der Galerie René Block in New York stattfand. Beuys ließ sich dabei mit verbundenen Augen in einem Krankenwagen direkt in die Galerie transportieren, weil er „nichts von Amerika sehen und von der Außenwelt isoliert sein wolle“.

Peter Licht
Peter Licht | © Christian Knieps

In der Galerie ließ er sich mit einem Kojoten einsperren. Von Indigenen Nordamerikas wird der Kojote als ein heiliges Tier verehrt und spielt im Schöpfungsmythos eine aktive Rolle in der Entstehung der Welt. Beuys nahm das Tier in seine Aktion auf, um diese ursprüngliche Energie zu channeln.

Der Musiker Peter Licht („Sonnendeck“) Hat versucht, für den Radioday die Beuys-Performance ins Hier und Jetzt und in die Hauptstadt zu transferieren („I like die Hauptstadt and die Hauptstadt likes me“). Warum er daran gescheitert ist, erfahren wir an dieser Stelle.

Peter Licht
Christian Knieps
Download (mp3, 9 MB)