Radioday "Fettecke"

Käthe Kruse performt „Maria-Kissen“

Geboren im Westfälischen, wurde Käthe Kruse als Mitglied der Berliner Musik- und Künstlergruppe Die Tödliche Doris bekannt. In den Jahren 1980 bis 1987 bewegte sich die Gruppe – wie z.B. auch die Einstürzenden Neubauten – in der Berliner Szene der sogenannten »genialen Dilletanten«.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):