Sommernachtskonzert

Father John Misty

Konzert vom 18. November 2018, Les Dock (Lausanne/Schweiz)

Joshua Tillmann begann seine Karriere als Drummer der Fleet Foxes, aber nach zwei erfolgreichen Alben entschloss er sich die Band zu verlassen und als Father John Misty seine Solokarriere zu starten...

Father John Misty © imago images/GlobalImagens
Father John Misty | © imago images/GlobalImagens

Mit seinem zweiten Album "I Love you, Honeybear" gelang ihm 2015 der Durchbruch. In seinen ironischen Texten geht er gerne mal mit der Unterhaltungsindustrie hart ins Gericht. Father John Misty hält uns den Spiegel vor und kleidet seine Botschaft in Popmusik mit ganz großen Gesten. Seine Stücke sind opulent arrangierter Pop, die manchmal ins dramatische abdriften, und seine Vorliebe für die Beatles oder Elton John sind unüberhörbar. Im März dieses Jahres veröffentlichte Father John Misty sein erstes Livealbum, ein Mitschnitt aus Hamburg und spendete den Gewinn an einen Covid-19-Hilfsfond.

Wie großartig es ihm gelingt seine Musik live auf der Bühne umzusetzen, zeigt auch sein Konzert vom 18. November 2018, das er im Les Dock (Lausanne/Schweiz) gegeben hat.

Father John Misty live heute im Sommernachtskonzert auf radioeins.

Setlist

1 Mr. Tilmann
2 Chateau Lobby #4
3 Total Entertainment Forever
4 Ballad Of The Dying Man
5 Hangout At The Gallows
6 I’m Writing A Novel
7 When The God Of Love Returns There’ll be Hell To Pay
8 I Went To The Store Ony Day
9 Please Don‘t Die
10 Real Love Baby
11 God’s Favorit Customer
  Zugabe:
12 The Palace