Die Musikanalyse

Hot Thoughts von Spoon

Musik verstehen mit Prof. Dr. Hartmut Fladt

Dass SPOON ziemlich viele Einflüsse der experimentellen deutschen "Krautrocker" von CAN aus den 70ern  zeigen, bietet schöne Gelegenheiten für Wortwitze. Aber sie wollen, nach eigener Auskunft, mit der Klangsprache unserer Gegenwart auf frühere musikalische Denkweisen und Formprinzipien zurückverweisen.

Spoon
Spoon | © Zackery Michael

Frontmann Britt Daniel wollte das Gefühl haben, mit seiner Musik etwas zu tun, das wenigstens für ihn und seine Gruppe SPOON völlig neu ist. Natürlich benutzt HOT THOUGHTS viele musikalische Elemente, die schon vorher existierten, aber die Art, wie sie eingesetzt und variiert werden, und wie sie in eine nicht Pop-alltägliche Form gebracht werden, ist erfreulich individuell, ohne unverständlich zu werden. Das gilt auch für den Text.

Spoon
Zackery Michael

Spoon spielen am Freitag, 8. Juni, ihre Berlin-Show im Funkhaus Berlin. radioeins präsentiert. Noch gibt es Karten...

Der Beitrag ist noch bis zum 04.06.2019 00:00:00 verfügbar.