Die Musikanalyse

Banquet von Bloc Party

Musik verstehen mit Prof. Dr. Hartmut Fladt

 „Weiße“ Indie-Band aus London mit schwarzafrikanischem Protagonisten, Kele Okereke. Welches „Festmahl“ wird hier, in Standardbesetzung, aber in der ungewöhnlichen, dunklen Tonart b-Moll, gefeiert? Auf jeden Fall wird dazu die gute alte Beziehungskiste ausgepackt...

Banquet von Bloc Party
Banquet von Bloc Party | © V2

Die Nirvana-Übernahmen sind da, daran ist nichts zu deuteln. Das betrifft aber nicht nur das Riff, sondern das gesamte Grundgefühl. Das ist musikalisch gestaltenreich, gestisch mitreißend und auch überzeugend interpretiert, instrumental wie vokal. Das antiquierte Frauenbild hat aber mit dem Entstehungszeitpunkt des Songs nichts zu tun. Das ist dauerhafter.

Banquet von Bloc Party
V2

Bloc Party treten am 21. Juni erneut mit ihrem Debüt-Album "Silent Alarm" aus dem Jahr 2005 auf, dieses Mal in der Zitadelle Spandau. radioeins präsentiert das Konzert!

Der Beitrag ist noch bis zum 17.06.2020 00:00:00 verfügbar.