Reinhard Repke & Katharina Franck

Wir und die Wende - Der Künstlertalk

Zu Gast im radioeins Studio

Katharina Frank ist in den 80ern bekannt geworden als Sängerin der West-Berliner Band Rainbirds. Zeitgleich spielte Reinhardt Maxs Repke in der DDR-Rockband Rockhaus. Beide sind im gleichen Jahr zur Welt gekommen.

Katharina Franck und Reinhard Repke © Marion Brasch
Katharina Franck und Reinhard Repke | © radioeins/Brasch

Als die Mauer fiel lebten sie in Ost- und West-Berlin. Aktuell  treten sie zusammen mit dem Projekt Club der Toten Dichter auf. Mit dem Programm "Theodor Fontane. So und nicht anders."  - mit Katharina als Gastsängerin, der Akkordeonistin Cathrin Pfeifer und dem Bassisten Markus Runzheimer. Sie touren seit März und noch bis Ende des Jahres.

Was die Wende für sie beide und ihre Kunst bedeutet hat, darüber sprechen Katharina Franck und Reinhard Repke mit Marion Brasch in "Wir und die Wende - Der Künstlertalk" - live im radioeins Studio im Babylon.

Katharina Franck und Reinhard Repke © Marion Brasch
radioeins/Brasch