Clubleben

Wie geht's eigentlich dem Schokoladen?

Wir sprechen mit Erik vom Schokoladen und er hat die Band Ghost Pony dabei

Der Club und Veranstaltungsort in Berlin Mitte hat wie alle anderen auch unter Corona extrem gelitten. Jetzt bewegt sich langsam wieder was und das stellt sich die Frage: Wie geht's eigentlich dem Schokoladen?

Schokoladen Berlin
Schokoladen Berlin | © imago images / Schöning

Kerngeschäft des Schokoladens war vor Corona vor allem das Booking, also wie man interessante Acts und Veranstaltungen für den laden an Land ziehen kann. Auch die Situation in der Bar hat sich krass verändert, denn der Job besteht jetzt hauptsächlich darin, die Corona Regeln durchzusetzen.

Wir sprechen mit Erik vom Schokoladen über die aktuelle Situation.

Und er bringt das Berliner Trio Ghost Pony mit, die vor kurzem ihr beachtliches Debüt veröffentlicht haben.

(Voranmeldung hier)

Schokoladen Berlin
imago images / Schöning
Download (mp3, 17 MB)

Mehr Interviews

Maurice Summen © snapshot-photography/T. Seeliger
snapshot-photography/T. Seeliger

Maurice Summen

zum neuen Album "PayPalPop"

Moritz Jahn
picture -alliance/ Michael Kremer/Geisler-Fotopress

Moritz Jahn

im Interview

Svavar Knutur © radioeins/C. Knoblauch
radioeins/C. Knoblauch

Svavar Knutur

Vor seinem Auftritt morgen im Gretchen

Tobias Kuhn
imago images / APP-Photo /Ralf Müller

Tobias Kuhn

Der Musiker und Produzent im Telefoninterview

Magic Island
Kurt Heuvens

Magic Island

im Gespräch

Marie Chain
C. Timgho

Marie Chain

im Interview

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]