Interview & Livemusik

Trixie & The Trainwrecks

im radioeins-Sommergarten im frannz

Kraftvoll, wild, roh und ehrlich klingen die Songs von Trixie Trainwreck. So wie es sich für Blues gehört...

Trixie & The Trainwrecks live im radioeins Sommergarten im frannz
Trixie & The Trainwrecks live im radioeins Sommergarten im frannz | © radioeins / Saupe

Rhythm & Blues, Swamp Rock und Skiffle, Folk und Country,...Trixie Trainwrecks Songs sind tief in der amerikanischen Musiktradition verwurzelt. Bei ihr ist nichts auf Hochglanz getrimmt, es geht um pure Emotion. Trixie singt nicht nur und spielt Gitarre, sie gibt auch mit der Bass Drum den Rhythmus vor. Trixie ist eigentlich eine One-Woman -Band, doch die treibende Blues Harmonika von Charlie Hangdog ist eine wunderbare Ergänzung. Geradezu archaisch wirken ihre Songs, wie früher bei den Violent Femmes. Sie grummelt, haut in die Saiten und zieht alle Register ihres Könnens.

Trixie & The Trainwrecks live im radioeins Sommergarten im frannz
radioeins / Saupe

Mehr Interviews

Arlo Parks © Charlie Cummings
Charlie Cummings

Arlo Parks

Moka Efti Orchestra
Steven Haberland

Moka Efti Orchestra

Kazu
K7!

Kazu Makino

Zu Gast im radioeins Studio

Felix Meyer (r.) und Andreas "Spatz" Sperling © radioeins/Saupe
radioeins/Saupe

Felix Meyer & Andreas Spatz Sperling

im radioeins-Sommergarten im frannz

Evelinn Trouble © Marion Brasch
Marion Brasch

Evelinn Trouble

Zu Gast im radioeins Studio

Tiflis Transit
radioeins/Jochen Saupe

Tiflis Transit

im frannz

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]