Interview

Trickster Orchestra

spielt beim Festivals Sounds of Berlin

Sie habe R'n’B gemacht, sagte Cymin Samawatie kürzlich in einem Interview, genau wie Blues und Gospel und auch lateinamerikanische Musik. Denn, so die deutsch-persische Sängerin, Komponistin und Dirigentin: "Ich liebe grundsätzlich Musik!".

Cymin Samawatie © radioeins/Saupe
Cymin Samawatie | © radioeins/Saupe

Cymin Samawatie hat unter anderem ein Jazz Quartett und arbeitet mit den Berliner Philharmonikern. Raum für ihren unendlichen Musikhorizont findet sie im Trickster Orchestra. Dort spielen Musiker*innen gemeinsam, die normalerweise nicht gemeinsam Musik machen, weil ihre musikalischen Interessen und Ausbildungen sehr unterschiedlich sind.

Mit europäischen, west-, zentral- und ostasiatischen Instrumenten sowie Elektrosounds schafft das Trickster Orchestra fluide, multidiverse Musik.

Im Rahmen des Festivals Sounds of Berlin spielt Cymin Ende November mit den Trickstern im Konzerthaus. Heute ist sie mit ihnen bei uns zu Gast.

Cymin Samawatie © radioeins/Saupe
radioeins/Saupe
Trickster Orchestra © radioeins/Saupe
Trickster Orchestra | © radioeins/Saupe

Mehr Interviews

Palo G
Dana Tomos

Palo G

Zu Gast im "studioeins Open-Air" auf der Dachterrasse im Bikini

Tim Neuhaus
Andreas Hornoff

Tim Neuhaus

im Gespräch

Christiane Falk zusammen mit Thees Uhlmann © Christiane Falk
Christiane Falk

Thees Uhlmann

Fil Bo Riva
Pressefoto

Fil Bo Riva

Im Telefoninterview

Malakoff Kowalski
picture alliance/dpa | Annette Riedl

Malakoff Kowalski

Vor seinem Konzert am 18. November im Konzerthaus Berlin

Love Machine
Love Machine

Love Machine

im Telefoninterview

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast Musik-Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]