Interview

Sven van Thom

Zu Gast im radioeins Studio

Sven van Thom
Sven van Thom | © Caroline Pitzke

Einen Abend voller fieser Liebeslieder werden die Besucher der Bar jeder Vernunft erleben, wenn Sven van Thom heute und an den kommenden drei Tagen dort seine Songs präsentiert.

Vor zehn Jahre veröffentlichte er sein Debütalbum „Phantomschmerz“ und das wird jetzt mit vier Jubiläumskonzerten gefeiert. Kaputter Liebe, gebrochenen Herzen und schrulligen Außenseiter gibt Sven van Thom seine Stimme. Mit seiner Begleitband „Die stahlharten Bäuche“ wird Sven van Thom fast alle Songs seines Debütalbums spielen und einige nagelneue Knaller und Klassiker seiner Solokarriere präsentieren.

Ab heute an vier Abenden live in der Bar jeder Vernunft.

Sven van Thom
Caroline Pitzke