Interview

Smith & Borrows Acoustic Session

haben vier neue Songs für uns aufgenommen und dazu auch ein paar kleine Geschichten erzählt.

Smith & Burrows – hört sich nach Anwaltskanzlei an, oder Immobilienentwicklungs GmbH, aber hinter den beiden Namen Smith & Burrows stehen zwei bekannte Gesichter britischen Indierocks: Tom Smith – der Sänger von The Editors, und Andy Burrows, der bei Razorlight spielte und später bei We Are Scientists.

Smith & Burrows
Smith & Burrows | © Rob Baker Ashton

Von sich reden machten die beiden erstmals 2011 mit einem gemeinsamen Weihnachtsalbum. Seither traten sie gelegentlich gemeinsam auf und besuchten sich, wenn ihre eigentlichen Hauptbands irgendwo live spielten und sich gegenseitige Gastauftritte anboten.

Aber nun ist es da: das zweite Album von Smith & Burrows. Morgen (Freitag) erscheint es unter dem Titel „Only Smith & Burrows Is Good Enough“.

Ein melodieverliebtes Album mit viel Pop-Appeal, das nicht nur als große Produktion wirkt, sondern auch im kleinen Rahmen, als Akustik-Session.

Vier der zehn neuen Songs haben sie für uns aufgenommen und dazu auch ein paar kleine Geschichten erzählt.

Only Smith & Burrows Is Good Enough von Smith & Borrows
Only Smith & Burrows Is Good Enough von Smith & Borrows | © Play It Again Sam (Rough Trade)

Mehr Interviews

Marlène
Tina Jülicher

Marlène

Live auf radioeins

Bombay Bicycle Club im radioeins Loungekonzert © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Bombay Bicycle Club

Fil Bo Riva
Pressefoto

Fil Bo Riva

Im Telefoninterview

Eine Wirklichkeit von Maike Rosa Vogel
Maike Rosa Vogel

Maike Rosa Vogel

im radioeins-Sommergarten im frannz

Inger Nordvik © radioeins/Saupe
radioeins/Saupe

Inger Nordvik

im radioeins-Sommergarten im frannz

Karl die Große
Marco Sensche

Karl die Große

Zu Gast im radioeins Studio

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]