Interview

Onejiru

Zu Gast im radioeins Studio

Onejiru
Onejiru | © Tom Trambow

Onejirus Wurzeln liegen in Kenia und Wanne-Eickel. Die Sängerin und Aktivistin spielte u.a mit Jan Delay oder Patrice und wird im Herbst ihr neues Album "Higher Than High" herausbringen. Onejiru mixt Soul und Reggae mit Afrobeat und House und die Sängerin hat etwas zu sagen.

Heute Abend wird sie beim Auftakt der Fête de la Musique gemeinsam mit Romano in Köpenick auftreten und am Tag der Fête selbst, wird Onejiru als Headliner um 21 Uhr auf der Bühne an der Mercedes-Benz-Arena stehen.

Onejiru
Tom Trambow