Studiogast

Nada Surf

Zu Gast im radioeins Studio

Nada Surf © Barsuk Records/José del Río Mons
Nada Surf © Barsuk Records/José del Río Mons | © José del Río Mons/Barsuk Records

Mit sechs Studio-Alben und ihrem 1996er Hit „Popular“ sind Nada Surf eine Institution in Sachen Indie Pop. Seit gut 20 Jahren begeistert das New Yorker Trio mit einfachen, melancholischen Melodien eingebettet in großartige Popsongs. “The Stars Are Indifferent To Astronomy” heißt das aktuelle Studioalbum, das in New York mit dem Produzenten Chris Shaw aufgenommen wurde, der bereits den NADA SURF Hit “Always Love” veredelte und schon als weiteres Meisterwerk der Band gilt.

Der Sänger und Gitarrist, Matthew Caws, besuchte uns im Studio.