Interview & Livemusik

Monsieur Doumani

über sein Album "Pissourin"

Das Wort "Pissourin" mag für deutsche Ohren beim Erstkontakt nach einer semivulgären Tautologie klingen – tatsächlich aber meint es die "Dunkelheit und all die Geschöpfe, die sie bevölkern: die Verrückten, die Träumer und über all dem die Eule" und ist der Titel des neuen, vierten Albums von Monsieur Doumani.

Monsieur Doumani im studioeins im Bikini
Monsieur Doumani im studioeins im Bikini | © radioeins/Jochen Saupe

Darauf verbindet das zypriotische Trio "klassische" Rock-Instrumente wie die E-Gitarre mit traditionell griechischen wie dem Tzouras (eine Variante der Bouzouki), um mithilfe von Loops und anderen elektronischen Tüfteleien einen ganz eigenen, vielschichtigen und psychedelischen Sound zu kreieren.

Vor ihrem morgigen Gastspiel im Urban Spree sagen die drei im studioeins Kaló apógevma, um neben Auskunft im Interview auch ein paar Stücke live zum Besten zu geben – móno gia enílikes!

Monsieur Doumani im studioeins im Bikini
radioeins/Jochen Saupe
Monsieur Doumani im studioeins im Bikini Berlin
Monsieur Doumani im studioeins im Bikini Berlin | © radioeins/Jochen Saupe

Mehr Interviews

Palo G
Dana Tomos

Palo G

Zu Gast im "studioeins Open-Air" auf der Dachterrasse im Bikini

Tim Neuhaus
Andreas Hornoff

Tim Neuhaus

im Gespräch

Christiane Falk zusammen mit Thees Uhlmann © Christiane Falk
Christiane Falk

Thees Uhlmann

Fil Bo Riva
Pressefoto

Fil Bo Riva

Im Telefoninterview

Malakoff Kowalski
picture alliance/dpa | Annette Riedl

Malakoff Kowalski

Vor seinem Konzert am 18. November im Konzerthaus Berlin

Love Machine
Love Machine

Love Machine

im Telefoninterview

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast Musik-Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]