Interview

Maxi Pongratz

Zu Gast im radioeins Studio

Maxi Pongratz
Maxi Pongratz | © Helle Tage Fotographie

Hauptamtlich ist Maxi Pongratz Songwriter und Akkordeonist der bayrischen Band Kofelschroa, die mit ihrer schrägen Volksmusik in den letzten Jahren Kultstatus erreichte. Doch nach zehn Jahren ist nun Schluss und Maxi Pongratz macht als Solomusiker weiter. Ende Mai erschien nun sein selbstbetiteltes Solodebüt, keine musikalische Revolution, aber eben doch das Werk eines Solokünstlers. Die Fans von Kofelschroa werden ihm auf seinem Pfad folgen und wie Maxi Pongratz nun ohne seine alten Mitstreiter*Innen live auf der Bühne rüberkommt, davon kann man sich am 15.6. beim Poesiefestival in Berlin überzeugen.

Maxi Pongratz
Helle Tage Fotographie

Mehr Interviews

Max Raabe © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Max Raabe

Zu Gast im radioeins Studio

Die Höchste Eisenbahn - Francesco Wilking und Moritz Krämer (r.) © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Die Höchste Eisenbahn

Zu Gast im radioeins Studio

René Marik und die Sugar Horses © Oliver Jahn
Oliver Jahn

René Marik & The Sugar Horses

Zu Gast im radioeins Studio

Suzan Köcher's Suprafon beim radioeins Parkfest
radioeins/Krüger

Suzan Köcher's Suprafon

Female To Empower
Monika Enterprise

FemaleTo Empower - Kerstin & Sandra Grether

Zu Gast im radioeins Studio

Odd Couple © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Odd Couple

Live am Telefon

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]