Studiogast

Mark Eitzel

Heute im Comet

Mark Eitzel (Foto © radioeins, Jochen Saupe)
Mark Eitzel (Foto © radioeins, Jochen Saupe) | © radioeins, Jochen Saupe

Ziemlich genau 30 Jahre ist es her, dass der Gitarrist und Sänger Mark Eitzel diese Band gegründet hat: den American Music Club. Die Band gehört zu den prägenden Bands des Americana-Genres – auch wenn es mit dem ganz großen Erfolg nie so ganz geklappt hat. Parallel zur Arbeit mit dem American Music Club nimmt Frontmann Mark Eitzel auch in schöner Regelmäßigkeit Soloalben auf.

"Don’t Be A Stranger" heißt das aktuelle Album von Ihm. Songs davon und von seinen Dutzend anderen Alben gibt es heute Abend live Berliner Comet zu hören, vorher war Mark Eitzel live zu Gast im radioeins-Studio im Admiralspalast.