Interview

Magdalena Ganter

live am Telefon

Im Schwarzwald lebt es sich momentan besser als in Berlin. Magdalena Ganter hat sich in diesem Winter ein bisschen zurückgezogen um Kraft zu tanken, denn im Februar kommt endlich ihr Debüt "Neo Noir" heraus und dann soll es so richtig losgehen.

Magdalena Ganter
Magdalena Ganter | © Pressefoto/Revolver

Cabaret und Chansons aus dem Berlin der zwanziger Jahre sind für Magdalena Ganter wichtige Einflüße. Der Wortwitz, der frivole Unterton und das divenhafte Auftreten aus dieser Zeit haben es der Künstlerin angetan. Magdalena Ganter spielte früher im Electro-Chanson-Trio Mockemalör, doch ihr Solodebüt "Neo Noir" konzentriert sich auf Gesang und Klavier. Produzent Tobias Siebert ("And The Golden Choir") hat ihre Geschichten und Songs sorgsam arrangiert und die Vorabsingle "Nackt" macht neugierig. Heißt es dort doch so schön in einer Zeile "Kümmere dich um dich, alles andere findet sich".

Über die Aufnahmen während des Lockdowns und das neue Album sprechen wir mit Magdalena Ganter am Telefon.

Magdalena Ganter
Pressefoto/Revolver
Download (mp3, 17 MB)

Mehr Interviews

Steiner & Madlaina
Steiner & Madlaina

Steiner & Madlaina

Paul Eisen
L. Daedelow

Paul Eisen

Zu Gast im radioeins Studio

Footprint Project
Pressefoto

Footprint Project

Mother's Cake
Manu Chó

Mother's Cake

SIND
Pressefoto

SIND

Sunset Sons
Mike Palmer

Sunset Sons

Zu Gast im radioeins Studio

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]