Interview

Lotta St Joan

im Telefoninterview

Zerbrechlich und intensiv klingen die Folksongs der jungen Berliner Musikerin Lotta St Joan, die gerade ihr Debüt "Hands" veröffentlicht hat.

Lotta St Joan
Lotta St Joan | © Oliver Ney

Lotta St Joan hat die Songs in ihrem Wohnzimmer aufgenommen, meist mitten in der Nacht, um möglichst viel Ruhe zu haben. Die Sängerin zeigt sich als Suchende, beschreibt Momente der Verzweiflung und versucht trotzdem geduldig und hoffnungsvoll zu bleiben.

Gitarre und Gesang, mehr braucht Lotta St Joan nicht und ist dabei ganz nah an der großen Joan Baez. Auch Joni Mitchell war sicherlich ein bedeutender Einfluss für die Sängerin. Sich so verletzlich zu präsentieren, dazu gehört viel Mut.

Mehr Interviews

Marlène
Tina Jülicher

Marlène

Live auf radioeins

Bombay Bicycle Club im radioeins Loungekonzert © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Bombay Bicycle Club

Fil Bo Riva
Pressefoto

Fil Bo Riva

Im Telefoninterview

Eine Wirklichkeit von Maike Rosa Vogel
Maike Rosa Vogel

Maike Rosa Vogel

im radioeins-Sommergarten im frannz

Inger Nordvik © radioeins/Saupe
radioeins/Saupe

Inger Nordvik

im radioeins-Sommergarten im frannz

Karl die Große
Marco Sensche

Karl die Große

Zu Gast im radioeins Studio

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]