Interview

Löwen am Nordpol

im Interview

"Man muss das Leben nicht verstehen", heißt die aktuelle Single des Berliner Trios Löwen am Nordpol. Besser kann man die aktuelle Lage kaum zusammenfassen.

Löwen am Nordpol
Löwen am Nordpol | © Pressefoto

Treibende Gitarren, selbstreflektierte Texte zum Zustand unserer Gesellschaft, dafür stehen Löwen am Nordpol. Ihr Mix aus Postpunk und Indierock klingt leidenschaftlich und dunkel. Trotz aller Selbstzweifel, die in den Texten immer wieder durchscheinen, gibt sich die Band kämpferisch. Demnächst werden Löwen am Nordpol ihr zweites, selbstbetiteltes Album veröffentlichen. Die Vorabsingle "Man muss das Leben nicht verstehen" gibt die Richtung vor.

Mehr Interviews

Lemonbabies
Joerg Grosse Geldermann

Lemonbabies

Katharina Matthies im Telefoninterview

Anna Mateur
radioeins/Cora Knoblauch

Anna Mateur und ihr Programm "Kaoshüter"

Wir sprechen über das neue Programm

Bayuk
Pressefoto

Bayuk

heute ohne Publikum

ZSK
Matthias Zickrow

Ans "Ende der Welt" mit ZSK

Zu Gast im radioeins Studio

Laing
Pressefoto

"Ich konnte bewundern, was wir in den letzten Jahren aufgebaut haben"

Nicola Rost (Leadsängerin, Songwriterin & Produzentin von Laing)

Coma
Eleanor Petry

COMA

im Telefoninterview

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]