Interview & Livemusik - Lasse Matthiessen

Zu Gast im studioeins im Bikini Berlin

Lasse Matthiessen
Søren Lynggaard
Lasse Matthiessen | © Søren Lynggaard

Der dänische Musiker begann als "klassischer" Songwriter, aber sein neuer Wohnort Berlin hat auch seine musikalische Entwicklung vorangetrieben. Auf seinem neuen Album "Dreams Don’t Make Noise" dominieren elektronische Sounds, mal dunkel, dann wieder strahlend hell. Jetzt kann man zur Musik von Lasse Matthiessen sogar tanzen.

Berlin hat seine neue Platte geprägt, das Großstadtleben, aufgeschnappte Gespräche in der U-Bahn und seine persönlichen Erfahrungen. Zum ersten Mal hat Lasse Matthiessen gemeinsam mit anderen Songs geschrieben und nun auch den richtigen Produzenten gefunden. Viel hat sich verändert.

Am 1. Dezember startet Lasse Matthiessen seine Tour in der Berghain Kantine und freut sich schon sehr darauf.

Wir freuen uns auf seinen Besuch im studioeins.

Dreams Don't Make Music von Lasse Matthiessen
Dreams Don't Make Music von Lasse Matthiessen | © Better Things