Interview

Kann Karate

Zu Gast im radioeins Studio

Wann habt ihr eigentlich das letzte Mal mit der Faust auf den Tisch gehauen? Weil euch alles bis zum Himmel gestunken hat. Weil ihr die Schnauze voll hattet. Weil euch danach war. Und noch viel wichtiger: Wenn nicht, warum tut ihr es nicht einfach? Kann Karate  machen es auch.

Kann Karate © Peter Kunze
Kann Karate | © Peter Kunze

Kann Karate ist kein neuer alter Tomate-Tomate-Oma kann Karate-Witz. Das ist vertonte Ehrlichkeit und eines der wenigen Lösemittel für all den Mist auf der Welt, der sich plötzlich in messerscharfen Gitarrenriffs und großen Indie-Melodien, bitterer Ernsthaftigkeit und selbstschützenden Fluchtgedanken auflöst. Irgendwas zwischen Post-Punk und Indierock. Zwischen Turbostaat und Vierkanttretlager.

Am Samstag, den 06. Juli 2019, spielen Kann Karate beim "WannWennNichtJetzt"-Solikonzert im Berliner Cassiopeia. Marion Brasch begrüßt die Band heute im radioeins-Studio im Babylon.

Kann Karate © Peter Kunze
Peter Kunze

Mehr Interviews

Erk © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Erk

Zu Gast im radioeins Studio

Holler My Dear © Jim Kroft
Jim Kroft

Holler My Dear

Zu Gast im radioeins Studio

John Watts von Fischer-Z im radioeins-Studio im Babylon
radioeins/Saupe

John Watts von Fischer-Z

Zu Gast im radioeins Studio

Felix Gebhard
Nina Braun

Felix Gebhard

Zu Gast im radioeins Studio

Mörk © radioeins/Marion Brasch
radioeins/Marion Brasch

Mörk

Zu Gast im radioeins Studio

Von Luft
Von Luft

Von Luft

Zu Gast im radioeins Studio

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]